Die Einbindung von LoRaWAN Endgeräte in bestehende Systeme zur Gebäudeautomation hängt maßgeblich davon ab, ob die Gebäudeleittechnik das Einbinden von externen Sensoren über eine API zulässt. Hier ist generell eine Einzelprüfung nötig.