Mehrspartenauslesung


Unterjährige Verbrauchsinformationen für Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezähler

Mit der Minol ZENNER Gruppe als Partner können Sie spartenübergreifendes Metering und Submetering mit unterjährigen Verbrauchsinformationen sowie einer Statusüberwachung von Zusatzgeräten wie beispielsweise Rauchwarnmeldern realisieren.

Im Zusammenhang mit dem Messstellenbetrieb für Strom und Gas ergeben sich durch das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende mit dem darin enthaltenen Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) Vorgaben für den Rollout von intelligenten Messsystemen und modernen Messeinrichtungen. Mit der Umsetzung dieser Vorgaben eröffnen sich für die grundzuständigen Messstellenbetreiber (gMSB) trotz oder gerade wegen der hohen Investitionsaufwände zusätzliche Chancen und neue Möglichkeiten.

Zur Realisierung der BSI-konformen, spartenübergreifenden Erfassung der Daten von Messgeräten, bietet die Minol ZENNER Gruppe das von ZENNER Hessware entwickelte LoRaWAN-fähige CLS-Gateway an. Dieses wird über eine BSI-zertifizierte CLS/HAN-Schnittstelle an ein Smart Meter Gateway (SMGW) angeschlossen und erlaubt so die Nutzung der Vorteile der LoRa-Technologie, wie die hohe Reichweite sowie die gute Gebäudedurchdringung.

Durch die statistisch gut verteilten Pflichteinbaufälle entsteht bereits eine große LoRaWAN Netzabdeckung. Diese kann beispielsweise durch die Installation von Outdoor-Gateways nochmals erhöht werden. Die dadurch erreichte flächendeckende Netzabdeckung kann neben den Metering-Anwendungsfällen auch für weitere IoT Use Cases genutzt werden.

Für weitere Informationen