Infrastrukturüberwachung


Zustandsüberwachung des Wasser-Verteilnetzes zur Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs

Stellen Sie sich vor, eine wichtige Verkehrsstraße Ihrer Kommune steht unter Wasser, oder die Qualität des Trinkwassers ist in den letzten Tagen schlechter geworden. Eine unbefugte Person hat sich Zutritt zur Pumpstation verschafft, oder der Wasserdruck ist abgefallen.

Diese und viele weitere Zustandsinformationen können zuverlässig über LoRaWAN-Endgeräte erfasst und übertragen werden. Bei kritischen Zustandsänderungen werden Sie automatisiert benachrichtigt, sodass Sie sofort zielgerichtete Maßnahmen ergreifen können. Meist lassen sich dadurch Probleme schon beheben, bevor Kunden oder andere Beteiligte diese überhaupt bemerken. Durch die Gewissheit, dass Sie bei Handlungsbedarf informiert werden, können Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren – wir als Minol ZENNER Gruppe betreiben für Sie im Hintergrund alle notwendigen Komponenten.

Ihr Kundennutzen


Zugriff auf genaue und aktuelle Daten

Mehr Effizienz im Betrieb und Unterhalt

Reduktion von Fehlern und Verzögerungen

Modernisierung der vorhandenen Infrastruktur